Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Institut für Moraltheologie

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

 

Das Institut f. Moraltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät Graz wurde 2010 als eigenständiges Institut errichtet (vorher Institut f Moraltheologie und Dogmatik) und hat seit der Nachbesetzung des Lehrstuhls im Jahr 2003 einen medizin-/bioethischen Schwerpunkt in Forschung und Lehre.

 

Mitglieder des Instituts sind am Medizinethik-Curriculum an der Medizinischen Universität Graz beteiligt und es werden regelmäßig interdisziplinäre Fachtagungen zu medizinethischen Themen organisiert. Darüber hinaus kommt dem Institut eine wichtige Rolle im Rahmen des 2010 neu errichteten Masterstudiums "Angewandte Ethik" (www.uni-graz.ethik) zu. Im Rahmen eines CEEPUS-Netzwerkes (Netzwerk-Bioethik) bestehen Kontakte zu den moraltheologischen Instituten in Ljubljana (Slowenien), Zagreb (Kroatien), Pecs (Ungarn) und Kosice (Slowakei).

 

Gemeinsam mit dem Institut für Dogmatik wird vom Institut f. Moraltheologie auch der Bereich "Spiritualität" im Hinblick auf die Lehre verantwortet.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

UZT, Heinrichstrasse 78b/1, 8010 Graz

Cornelia Flori
+43 (0)316 380 - 6120

Dienstag: 13.00 - 15.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 12.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 10.00 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.